Schlagwort: Chris Cornell

Depressionen - Nicht einfach nur schlecht 'drauf

Der weitaus größte Teil der Betroffenen steht nicht im Rampenlicht, wird schnell vergessen oder in eine Schublade gesteckt. Von gut gemeinten Ratschläge à la “Mach doch mal…, dann wird das schon” über Vorurteile der Marke “Ich heule auch nicht rum, wenn ich mal einen miesen Tag habe” bis hinzu Stigmatisierung und Verachtung hat unsere Gesellschaft alles zu bieten – insbesondere wenn im Netz über Suizid in Folge von Depressionen “diskutiert” wird.

More...

Der große Musik-Podcast

Wer kennt das nicht: Da kommt gerade das neue, heißersehnte Album der, bis zu diesem Moment, Lieblingsband und dann… Ernüchterung. Aber nicht jede Veränderung in der Musik ist schlecht. Auch muss eine Band oder ein Künstler nicht schlecht sein, nur weil es der Mob auf Facebook behauptet.

Und ganz nebenbei: Auf welches Konzert würdet ihr gerne gehen, auf welches Album freut ihr euch ganz besonders? Auch rein hypothetisch, sollte es die Band nicht mehr geben oder der Künstler leider das Zeitliche gesegnet haben.

More...